Abt-News, Turnen, Gerätturnen
07.05.2018, Martina Hofmann

Turnen: Bezirksliga-Mädels sichern Klassenerhalt


Karolina Achtelik, Manuela Rottmann, Eva-Maria Kerger, Carina Käfer, Valeria Egger, Julia Skiba mit Trainer Rainer Moser

Nach drei Wettkampftagen steht es nun endgültig fest – die zweite Mannschaft des MTV Ludwigsburg darf in der Bezirksliga bleiben.


Dabei war man zu Beginn der Saison noch eher zufällig in die Liga gerutscht und musste sich sehr kurzfristig entscheiden, ob man sich den Herausforderungen stellen wollte. Nun ist das Experiment geglückt und das Konzept der Mischung aus „Alt“ und Jung aufgegangen. Die erfahrenen Turnerinnen Julia Skiba, Annik Bühler, Anna Pristl, Manuela Rottmann und Karolina Achtelik wurden vom Nachwuchs Valeria Egger, Carina Käfer und Eva-Maria Kerger ergänzt. Dabei überzeugten die Jungen vor allem durch Fleiß und Flexibilität an allen Geräten und die Routiniers trumpften mit Erfahrung und schwierigen Übungen an ihren Spezialgeräten auf.


Platz 6 in der Endabrechnung bedeutet den Klassenerhalt und die Möglichkeit, die Übungen weiter im Wertungsschema der höheren Ligen zu stabilisieren. In den fünf Ligen der Bezirks- bis Oberliga wird nämlich nach einem anderen System als in den elf Kreisligen geturnt.


Super Mädels, weiter so!


 
Hauptverein