News, Abt-News, Turnen
30.11.2017, Martina Hofmann

MTV-Girls Landes-Vize


Die D-Jugend des MTV.

Die stolzen Vizemeisterinnen.

Die LK1-Mannschaft fiebert bei Nadines Balkenübung mit. Fotos: MTV Ludwigsburg.

In einem Mammutwettkampf, der sich über fünf Stunden hinweg zog, holte sich die C-Jugend des MTV Ludwigsburg beim Landesfinale in Berkheim den Titel des Vizemeisters.

Für die Teilnehmerinnen war es die schwierigste Aufgabe, die Konzentration so lange aufrecht zu erhalten. Zum Schluss, um kurz nach zehn Uhr abends, durften Sabrina Becker, Milena Capuana, Valeria Egger, Carina Käfer und Eva-Maria Kerger über ihren zweiten Platz im P-Stufen-Wettbewerb jubeln. Das Team profitierte dabei vor allem von seiner großen Leistungsdichte, denn alle Mädchen brachten sich in das Gesamtergebnis ein.
Trainer Rainer Moser konnte bereits am Vormittag ein zweites Team ins Rennen schicken. Die D-Jugend mit Ida Geisert, Anna Hiesinger, Annika Opaschowski, Annika Rechnitzer und Sofia Reinhardt belegte den 10. Rang.
Am nächsten Tag startete das Liga-Team des MTV Ludwigsburg im anspruchsvollsten Wettbewerb, der LK1, bei dem sich Mannschaften ab Bezirksliga aufwärts miteinander messen. Die Überraschung war groß als am Ende nach einer tollen Mannschaftsleistung ein sehr guter fünfter Platz heraussprang. Für den MTV starteten: Karolina Achtelik, Isabel Bretschneider, Leonie Glöckner, Marlene Hofmann, Theresa Lang, Anna und Nadine Pristl sowie Lara Waschul.


 
Hauptverein