Neurologie / Sport nach Schlaganfall

Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben oder an neurologischen Problemen leiden, sollen durch Rehabilitationssport erleben, dass Bewegung ein wichtiger Bestandteil in ihrer Lebensgestaltung sein sollte. Durch vielfältige Bewegungsaktivitäten in der Gruppe soll erreicht werden, dass Betroffene:

  • Freude an der Bewegung (wieder) finden
  • ihr Gehirn aktivieren, den Bewegungsapparat mobilisieren und das Herz-Kreislauf-System stärken
  • Vertrauen in ihre Fähigkeiten zurück gewinnen
  • ihre Mobilität steigern und so ihren Lebensalltag besser bewältigen
  • ihr Selbstwertgefühl zurück erhalten
  • sich psycho-physisch wohlfühlen

Unter Anleitung von qualifizierten Übungsleitern wird ein vielseitiges Bewegungsrepertoire, mit und ohne Geräte, alleine, mit Partner und in der Gruppe entwickelt, das sich am individuellen Leistungsvermögen des Einzelnen orientiert. Dabei steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund; Leistungsvergleich und Wettbewerb sind nicht gefragt! 

Die Bewegungstherapie im Wasser hat den Vorteil, dass durch die physikalischen Eigenschaften des Wassers (Auftrieb und Wasserwiderstand) die Bewegungsmöglichkeiten umfangreicher sind als an Land. Der bewegliche Hubboden (von 30 bis 180 cm Wassertiefe) im Schwimmbad der Schulen am Favoritepark ermöglicht, dass gleiche Aufgaben auch in anderen Wassertiefen erprobt werden können (Bewegungsanpassung).

Zertifizierung

Das Rehabilitationssportangebot ist gemäß der Rahmenvereinbarung über den Rehabilitationssport und das Funktionstraining auf der Grundlage des § 44 SGB IX anerkannt. Der MTV Ludwigsburg erfüllt mit diesem Angebot die Qualitätsstandards für die Durchführung von Rehabilitationssport.

Ziel

Vorrangiges Ziel des Rehabilitationssport ist es, die eigene Verantwortlichkeit des Menschen für seine Gesundheit zu stärken und ihn zum langfristigen, selbstständigen und eigenverantwortlichen Bewegungstraining durch weiteres Sporttreiben in der bisherigen Gruppe auf eigene Kosten zu motivieren.

Ansprechpartner

Sportgruppe: Ute Heck, Tel.: 07141 920384
Schwimmgruppe: Frank-Joachim Durlach, Tel.: 07141 8658021
Geschäftsstelle, Tel.: 07141 91188-0, info(at)mtv-ludwigsburg.de

Beiträge

Abteilungsbeitrag:
mit Kassenverordnung: 0,– €
Sportgruppe: 1 x wöchentlich 80,– €; 2 x wöchentlich 120,- €
Schwimmgruppe: 120,– €
Mehrfachnutzung: 150,– €

Bezuschussung auf Antrag über Krankenkasse und ärztliche Empfehlung/Verordnung möglich.

Informationen zum Hauptvereinsbeitrag und zur Mitgliedschaft im MTV erhalten Sie unter Mitgliedschaft

Trainingszeiten

Wochentag von bis Halle
Di. 10:30 11:30 MTV-Sporthalle EG
Mi. 16:30 17:45 Schwimmhalle Fröbelstraße
Fr. 10:00 11:00 MTV-Sporthalle EG

Artikel zur Sport nach Schlaganfallgruppe

 
Hauptverein
Sie sind hier: Neurologie / Sport nach Schlaganfall