Wir unterstützen Sie bei der nachhaltigen Verbesserung Ihrer Lebensqualität

Um möglichst vielen Menschen in Ludwigsburg und Umgebung eine Anlaufstelle für gesundheitsorientiertes Training zu sein, arbeitet der MTV Ludwigsburg am kontinuierlichen Ausbau seines Rehasportangebots. Schon jetzt leistet der Verein mit seinem umfassenden Programm an sporttherapeutischem Training einen großen Beitrag zur Gesundheitsversorgung der Region. In fast 50 Sportstunden bieten wir Ihnen auf Ihre besonderen gesundheitlichen Herausforderungen abgestimmte Trainingsprogramme in unterschiedlichen Intensitätsgraden. Wir verstehen uns als erster Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Wiederherstellung, Förderung und langfristige Erhaltung Ihrer Gesundheit und Lebenskraft in puncto Sport.

Rehasport-Stunden des MTV Ludwigsburg

Gut zu wissen:

  • Die Gruppen finden kontinuierlich einmal wöchentlich statt (außer in den Schulferien). Ein Einstieg ist jederzeit möglich, sofern es freie Plätze gibt.
  • Es handelt sich um ein Gruppenangebot unter Einsatz von Kleingeräten, Einzeltherapien sind nicht möglich.
  • Die meisten Angebote finden im MTV-Bewegungszentrum, Bebenhäuser Str. 41, 71638 Ludwigsburg statt.
  • Der Rehasport wird von speziell ausgebildeten ÜbungleiterInnen geleitet.
  • Beim Herzsport ist grundsätzlich ein Arzt vor Ort, der die Gruppe betreut und begleitet sowie ein Defibrillator für Notfallmaßnahmen.

Alle Rehabilitationsangebote des MTV sind gemäß der Rahmenvereinbarung über den Rehabilitationssport und das Funktionstraining auf der Grundlage des §44 SGB IX anerkannt. Der MTV Ludwigsburg erfüllt mit den Angeboten die Qualitätsstandards für die Durchführung von Rehabilitationssport.

Alle Rehabilitationsangebote des MTV sind gemäß der Rahmenvereinbarung über den Rehabilitationssport und das Funktionstraining auf der Grundlage des §44 SGB IX anerkannt. Der MTV Ludwigsburg erfüllt mit den Angeboten die Qualitätsstandards für die Durchführung von Rehabilitationssport.

Wegweiser zum Rehasport

  1. Ihr Arzt stellt Ihnen eine Verordnung über ambulanten Rehabilitationssport aus.

  2. Ihre Krankenkasse genehmigt diese Verordnung.

  3. Teilnahme auch für Selbstzahler ohne Verordnung möglich, Abteilungsbeitrag wird dann fällig.

  4. Sie suchen sich beim MTV eine Ihrer Indikation zugeordnete Rehasportgruppe aus.

  5. Vor Trainingsbeginn und bei vorausgegangener Rehamaßnahme benötigt der Übungsleiter gegebenenfalls folgende Unterlagen:
    Abschlussbericht der Reha, aktuelle Untersuchungsberichte inkl. Nachweis der Belastbarkeit.

Verwaltung

Geschäftsstelle, Tel.: 07141 91188-0, Mail: rehasport(at)mtv-ludwigsburg.de

Gesamtleitung

Martina Hofmann
Sportwissenschaftlerin mit Schwerpunkt BWL (Universität Stuttgart)
Übungsleiterin Innere Medizin
Leitung Gefäßsport

Kontakt:
hofmann(at)mtv-ludwigsburg.de

Leitende Ärztin

Anke Fiala
Fachärztin für Neurologie und Radiologie
Aktuell tätig im Institut für Neuroradiologie am Klinikum Ludwigsburg

Kontakt:
fiala@mtv-ludwigsburg.de

 
Hauptverein
Sie sind hier: