KiKa – Kinder-Kampfsportschule

In der KiKa werden Kindern im Alter von 4 bis 12 Jahren die Grundlagen der vier Kampfsportarten Karate, Judo, Taekwondo und Aikido gelehrt.

Dabei wird besonderer Wert auf die koordinative Schulung, Gleichgewicht und Schnelligkeit gelegt. Die Ideale des Kampfsports (Respekt, Fairness, Gemeinschaftssinn, Disziplin und Konzentration) sind dabei der Leitgedanke der Kinder-Kampfsportschule.

Inhalte und Ziele:

  • Im Mittelpunkt steht die abteilungsübergreifende Grundlagenausbildung im Kampfsport
  • Das Kennenlernen verschiedenster Kampfsportarten (mit Schwerpunkt auf Karate und Judo) ermöglicht es dem Kind, sein Talent selbst zu entdecken, ohne sich zu früh auf eine Sportart zu spezialisieren
  • Vordergründig ist die Vermittlung von Freude an der Bewegung mithilfe motivierender Unterrichtsgestaltung
  • koordinative und konditionelle Fähigkeiten werden verbessert

Leitung Köksal Cakir

Die Kinder-Kampfsportschule steht unter der Leitung des 21-maligen Deutschen Meisters im Karate Köksal Cakir.
Köksal Cakir ist Grund- und Werkrealschullehrer und Diplomtrainer mit Abschluss an der Trainerakademie Köln des DOSB. Er gewann im Jahr 2002 bei den Weltmeisterschaften in Madrid die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 75 kg. Mit seiner Mannschaft wurde Köksal Vize-Europameister. Sein größter Erfolg gelang ihm mit dem Sieg der Worldgames 2005.

Trainer Svjatoslav Prokop

Slawik ist seit Eröffnung der KiKa mit dabei. Er ist Mitglied der Baden-Württembergischen Karateauswahl und mehrfacher Landesmeister. Im Männerteam des MTV Ludwigsburg gelang ihm der Gewinn der Deutschen Meisterschaften 2013, 2014 und 2015.

Trainerin Lisa-Maria Schaupp

Lisa-Maria ist seit 2014 als Trainerin bei der KiKa tätig. Als Mitglied des Deutschen Nationalteams im Karate holte sie im Jahr 2015 die Bronzemedaille bei den Jugend Weltmeisterschaften in Indonesien. Weiterhin ist sie mehrfache Landesmeisterin und Deutsche Meisterin des Jahres 2012.

Trainerin Melek Aygün

Melek ist seit 2012 Trainerin bei der KiKa. Sie trägt den schwarzen Gürtel (1.Dan) im Karate. Als aktive Wettkämpferin platzierte sie sich mehrmals bei den Landesmeisterschaften.

Trainerin Elif Aygün

Elif ist seit 2012 Trainerin bei der KiKa. Elif ist aktive Leistungssportlerin der Karateabteilung und trägt den schwarzen Gürtel (1.Dan). Zu ihren Erfolgen zählen mehrere Platzierungen bei der Baden-Württembergischen Landesmeisterschaft.

Ansprechpartner

Geschäftsstelle, Tel.: 07141 91188-0, fischer(at)mtv-ludwigsburg.de

Beiträge

Abteilungsbeitrag: 240 .- € (halbjährige Abbuchung von 120 €); jedes weitere Kind: 180.-

Informationen zum Hauptvereinsbeitrag und zur Mitgliedschaft im MTV erhalten Sie unter Mitgliedschaft

Trainingszeiten

Wochentag von bis Halle Zusatz
Mini-Drachengruppe
Mi. 14:45 15:30 MTV-Kampfsporthalle 4-8 Jahre
Fr. 14:15 15:00 MTV-Kampfsporthalle 4-8 Jahre
Mini-Leopardengruppe
Mi. 14:00 14:45 MTV-Kampfsporthalle 4-8 Jahre
Fr. 14:15 15:00 MTV-Kampfsporthalle 4-8 Jahre
Mini-Schlangengruppe
Di. 16:15 17:00 MTV-Kampfsporthalle 4-8 Jahre
Do. 16:15 17:00 MTV-Kampfsporthalle 4-8 Jahre
Drachengruppe
Di. 17:00 17:45 MTV-Kampfsporthalle 8-12 Jahre
Mi. 15:30 16:30 MTV-Kampfsporthalle 8-12 Jahre
Tigergruppe
Mi. 15:30 16:30 MTV-Kampfsporthalle 8-12 Jahre
Do. 18:30 19:30 MTV-Kampfsporthalle 8-12 Jahre
Löwengruppe Leistungsgruppe
Di. 17:45 19:00 MTV-Kampfsporthalle ab 12 Jahre
Fr. 15:00 16:00 MTV-Kampfsporthalle ab 12 Jahre
Fr. 17:45 19:00 MTV-Kampfsporthalle ab 12 Jahre
 
Hauptverein